Liebe Besucher vom KGV ''Südhang'' Dittersdorf e.V. heute ist der: 21.9.2020

Früchte / Fruchtmumien

Früchte Fruchtmumien

Die Jungfrüchte entwickeln sich nach der Blüte zu länglichen, flachgedrückten Gebilden. Die Samen innerhalb dieser Früchte sind verkümmert. Die Oberfläche der Früchte ist von einem weißlichen Belag überzogen.


Die Taschenkrankheit wird durch den Pilz Taphrina pruni hervorgerufen. Bei entsprechend feuchten Witterungsbedingungen während der Blüte werden die Fruchtknoten infiziert und zu dem beschriebenen anormalen Wachstum angeregt. Der Pilz überwintert an den Trieboberflächen und an Fruchtmumien.

Gegenmaßnahmen